Camper on tour, mit Zelt, Wohnwagen, Bus oder Reisemobil unterwegs und Freundschaften pflegen

"Deutsche Alpenstraße"

Es war keine eigentliche Clubausfahrt, aber 2 unserer Mitglieder waren 2 Wochen lang mit ihren Wohnmobilen dieser Straße entlang gefolgt und so begeistert, dass wir Euch davon berichten wollen und Euch einladen wollen, diese Tour auch zu fahren. Die Straßen sind durchweg sehr gut ausgebaute Bundesstraßen, alle in Deutschland, also keine Vignette erforderlich, die Straßen sind klein, dafür ist die Landschaft überwältigend. Bayern am Alpenrand ist herrlich! Wer an Landschaft und kleinen Pässen Interesse hat, vielleicht auch gut essen mag, der ist hier richtig.

Schaut Euch die Homepage "Deutsche Alpenstraße" an um weitere Informationen zu bekommen. Dort erhaltet Ihr auch die Tourdaten in gpx-Form und könnt Infomaterial bestellen, darin ist auch eine sehr gute Landkarte, auf der die Tour detailliert eingezeichnet ist, abgesehen davon ist sie entlang der Strecke auch gut durch braune Schilder gekennzeichnet. Auf geht's!

Für die Garmin-User findet Ihr die Tagesetappen und eine genaue Beschreibung, wie man sie in Garmin-Navis einliest, auf unserer Downloadseite.

Wir starteten in Lindau, unser erster Stellplatz war vor dem "Park-Camping Lindau am See", die Plätze sind recht kurz, liegen direkt am Radweg und häufig voll belegt, aber man kann in rund 300m den Bus nach Lindau erreichen und die Insel besichtigen!

Hier ein Blick vom Strand des Campingplatzes auf die Insel Lindau.

Neuer Stellplatz in Lindenberg, sehr gut in schöne Landschaft eingebunden. 47° 36′ 3″ N, 9° 52′ 34″ E

liegt zwischen Wald und Ort

Ein weiteres Ziel war die Wieskirche, leider wurde im Kircheninneren mit dem Staubsauger gearbeitet. Die Parkplätze für WoMo sind mit 6m absolut unzureichend kurz, mit Pkws belegt, und die max. Parkdauer beträgt 1h, das reicht nicht um dort Essen zu gehen. Im Übrigen sind die benutzten Straßen durchweg sehr gut und bequem befahrbar, dazuhin ein Traum für Biker.

Ein sehr schöner Platz war der Campingplatz am "Wolfsee".

wir waren nicht angemeldet, bekamen dennoch einen wunderschönen Stellplatz am See, in der 1. Reihe!

Stellplatz "Götschenalm"

Stellplatz beim Tennisclub Bernau

ruhig und gemütlich "on the road"

Bayerns Dörfer

Pass Richtung Bischofswiesen zum Stellplatz "Götschenalm"